Mittwoch, 2. Juli 2014

Kühlschrank-Poesie (1)

http://www.amazon.de/gp/product/B00092ZXPQ/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00092ZXPQ&linkCode=as2&tag=dashonigk-21

Weiands machen jetzt einen auf Lyrik!

Seit ein paar Wochen kleben an unserem Kühlschrank diese Magnete ...

MAGNETIC POETRY KIT

500 Wörter und Silben, die man wild kombinieren kann.

Das Zeug ist überhaupt ganz und gar nicht
dazu geeignet irgend einen Zettel fest zu halten. Es dient einzig und allein dazu, uns bei tiefgründigen lyrischen Ergüssen zu unterstützen!

Denn, das kennen wir ja alle: Da ist der Abend spät geworden und das Kissen schreit deinen Namen. Aber du - ja du! - du willst noch dringend eine Zeile oder zwei zu Papier bringen. Also jetzt so voller Poesie und Lautmalerei. Und dann ist da kein Zettel und der Bleistift ist abgebrochen. Und der Schrei des Kissens ist bereits unerträglich... Ja, da hilft dann das Poetry-Kit total weiter!

Obige Zeilen stammen von meinem Gatten.
Für mich gedichtet!
Wie romantisch! Wie einfühlend zart!
Das Kissen war schon fast heiser, als er nochmal zum Kühlschrank schlich...

Werde immer mal wieder großartige Verse hier veröffentlichen.
Unsere Kids sind da auch extrem kreativ.
Vielleicht bringen wir ja irgendwann mal einen Sammelband raus.
"Das Kissen, der Kühlschrank und der Jambus" oder so.


Kommentare:

  1. vielleicht fragt ihr mal den Kühlschrank, was der davon hält...?

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der findet das so poetisch, dass er immerzu leise und glücklich vor sich hin summt!

    AntwortenLöschen